Von allem etwas

Fehmarn, 24.10.2017

Bei den Meerforellenfängen dieses Jahr waren auffällig viele Fische zwischen 40 und 50 Zentimetern dabei. Das macht Hoffnung auf die kommende Saison 2018 und vor allem das Frühjahr 2018, wo die dann abgelaichten größeren Meerforellen wieder ins Meer ziehen und nur eins im Sinn haben: Fressen, fressen und nochmals fressen!

Gerade jetzt im Herbst fangen wir auch wieder schöne Dorsche von Land aus. Und die sind häufig nicht weniger kampfeslustig als die Meerforellen. Wir freuen und auf eine fischreiche und tolle Herbst- und Wintersaison mit unseren zahlreichen Guidinggästen, die mittlerweile auch immer häufiger aus Österreich und der Schweiz zu uns finden.

Fangberichte

Dorsch Meeräsche Meerforelle Sonstiges Zander

Suchen nach...

Tackle Tipps