Biologische Datensammlung

Biologische Daten- und Probensammlung

Fehmarn, 10.11.2013

Seit kurzem arbeite ich mit dem Thünen Institut für Ostseefischerei in Rostock zusammen und letzte Woche sind meine Materialien angekommen. Das Projekt läuft zunächst über ein Jahr und soll dazu beitragen mehr über die Wachstumsraten, das Wanderverhalten und die Herkunft der Salmoniden zu erfahren. Wenn ich also zukünftig meine Guidinggäste mit sterilen Handschuhen, Pinzette und Schere belästige, dann mag das sicher lustig anmuten, hat aber natürlich seinen guten Grund.
Dr. Wittenberg in die 4 bitte ;-)

Fotos und Text: Jörn Wittenberg

Fangberichte

Dorsch Meeräsche Meerforelle Sonstiges Zander

Suchen nach...

Tackle Tipps